Exkursion nach Annaberg

Am 18. Mai 2011 fuhr die Seniorenunion Chemnitz mit 14 Personen zu einem Besuch der „Manufaktur der Träume" nach Annaberg-Buchholz.


Bereits die Reise mit der Erzgebirgsbahn dorthin durch das romantische Zschopautal in das Erzgebirge war eine gute Einstimmung für diesen Tag.
Die sachkundige Führung durch die „Manufaktur der Träume" offenbarte einen Einblick in die Volkskunst, ihre Geschichte und die Mentalität der Menschen im Erzgebirge seit dem 17. Jahrhundert.

Die hier präsentierte Sammlung wurde von der bekannten Kunstmäzenin Frau Erika Pohl-Ströher der Stadt überlassen (siehe auch Pohl-Ströher Mineralienstiftung - Terra mineralia in Freiberg).


Die Ausstellung hat uns an viele Dinge aus unserer Kinderzeit erinnert und ist wirklich ein Ort für Träume.
Nach der „Anstrengungen" in der Ausstellung gab es im Ratsherrn-Cafe Gelegenheit zur Stärkung und zu allgemeiner Unterhaltung.


Anschließend hat uns Günter Hilbert aus unserer Gruppe mit einer unterhaltsamen Führung eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Geschichten seiner Heimatstadt näher gebracht.
Zur Rückfahrt wiederum mit der Erzgebirgsbahn waren alle ein wenig ermattet aber zufrieden mit diesem erlebnisreichen Tag.


M.K.

 

Sie wollen auch

Mitglied bei der CDU Chemnitz werden!

Werden Sie Mitglied!

Termine

Neues von der CDU Sachsen

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Mehr Zeit für Eltern, mehr Geld für Kinder und Unterstützung im Alltag (Fr, 23 Jun 2017)
>> mehr lesen

Für eine gute Pflege (Fr, 23 Jun 2017)
>> mehr lesen

Zugriff auf Messenger-Dienste wie bei SMS (Do, 22 Jun 2017)
>> mehr lesen

Präsentation der Kampagnen-Werbelinie (Do, 22 Jun 2017)
>> mehr lesen

Plakate zur Bundestagswahl (Do, 22 Jun 2017)
>> mehr lesen

Counter

Prospekte Online