So

24

Feb

2013

Innenstadtentwicklung nicht isoliert betrachten - Es braucht eine Gesamtstrategie

Chemnitz, 22.02.2013. Der OB-Kandidat der CDU, Ralph Burghart, unterstützt die Forderung von Stadträten und Gewerbetreibenden, die Innenstadt besser zu vermarkten. Er mahnt jedoch an, dass man die Innenstadt nicht isoliert betrachten kann und nur ganzheitliches Stadtmarketing erfolgreich sein kann.

Hierzu erklärt Burghart: "Chemnitz ist eine vielseitige Stadt mit tollen Wohnvierteln, einer sich entwickelnden Innenstadt, einem vielseitigen Gewerbe, einer großartigen Technischen Universität, einer leistungsfähigen Wirtschaft und einer großen Kulturlandschaft. Mit dem Wildgehege und dem Stausee in Rabenstein haben wir sogar ein eigenes Naherholungsgebiet. Das alles sind Argumente dafür, dass Chemnitz wachsen kann und Potenzial hat, viele junge Familien anzuziehen.

Diese Reize gemeinsam mit allen Akteuren überregional zu vermarkten, ist mein Ziel. Dann wird Chemnitz auch wieder eine wachsende Stadt mit einem belebten Zentrum, zu dem im Übrigen auch ein „gut gemachter“ Brühl gehört."

 

Nach Ansicht von Ralph Burghart gehört aber auch zur Wahrheit, dass die Stadtverwaltung endlich aufhören muss, Gewerbetreibende in der Innenstadt zu gängeln und gerade Gastronomen und Veranstaltern das Leben schwer zu machen.

 

"Seit Jahren höre ich immer wieder Klagen, gerade von Chemnitzer Gastronomen, wie schwer es ist, in Zentrumsnähe ein attraktives Angebot auf die Beine zu stellen. Gerade Leuchttürme wie der Uferstrand und das Oktoberfest haben immer wieder Probleme und finden in der Stadtverwaltung keinen fairen Partner vor.

Offenbar hat sich dort noch nicht abschließend herumgesprochen, dass ein attraktives Angebot, gerade auch am Abend, und Grabesstille nicht miteinander vereinbar sind", so Burghart abschließend.

 

Ansprechpartner:

Ralph Burghart: 0152 01 35 23 38

 

Alexander Dierks (Pressesprecher CDU Chemnitz): 0178 933 07 53

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sie wollen auch

Mitglied bei der CDU Chemnitz werden!

Werden Sie Mitglied!

Termine

Neues von der CDU Sachsen

Christlich Demokratische Union Deutschlands

De Maizière: Hass und Gewalt entschieden entgegentreten (Mo, 24 Apr 2017)
>> mehr lesen

CDU startet in Lüneburg Dialogphase zur Erarbeitung des Regierungsprogramms (Fr, 21 Apr 2017)
>> mehr lesen

"Boomdesrepublik Deutschland" (Bild-Zeitung) (Do, 20 Apr 2017)
>> mehr lesen

Spahn: Wir wollen das führende Industrieland in Europa bleiben (Mi, 19 Apr 2017)
>> mehr lesen

Ein starker Baum im Sturm (Mi, 19 Apr 2017)
>> mehr lesen

Counter

Prospekte Online