MITreff bei der GEMAC-Gesellschaft für Mikroelektronikanwendung

Foto: C-SOCiAL - Nico Köhler
Foto: C-SOCiAL - Nico Köhler

Wie finanziert sich unter heutigen Marktbedingungen der Mittelstand?

 

Welche Möglichkeiten stehen neben der klassischen Hausbank noch zur Verfügung?

Zu diesem Themen lud die MIT Chemnitz am Donnerstag, den 13. März 2014, 18:00 Uhr in die Zwickauer Str. 227, dem Sitz der GEMAC-Gesellschaft für Mikroelektronikanwendung Chemnitz mbH im traditionsträchtigen Wandererviertel ein.

 

Hauptgast war einer der anerkanntesten Banker Sachsens um in Chemnitz  Rede und Antwort stehen. Ob Wachstumsfinanzierung oder Unternehmensnachfolge, Innovationsunterstützung oder Konsolidierung im Rahmen von öffentlich geförderten Maßnahmen, war er ein profunder Ansprechpartner.

 

Sein Name? Markus H. Michalow

 

Geschäftsführer der Bürgschaftsbank Sachsen GmbH sowie der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Sachsen mbH.

 

Nach der Veranstaltung luden die „MIT Chemnitz“ und die GEMAC Geschäftsführer Dirk Hübner und Karsten Grönwoldt zu einem informativen Get-Together am Buffet ein.

Foto: C-SOCiAL - Nico Köhler

Sie wollen auch

Mitglied bei der CDU Chemnitz werden!

Werden Sie Mitglied!

Termine

Neues von der CDU Sachsen

Christlich Demokratische Union Deutschlands

CDU eröffnet begehbares Programm (Fr, 18 Aug 2017)
>> mehr lesen

CDU.TV-Interview mit Angela Merkel (Do, 17 Aug 2017)
>> mehr lesen

Weiter auf Wachstumskurs (Do, 17 Aug 2017)
>> mehr lesen

Jetzt gilt es: Mitmachen! (Do, 17 Aug 2017)
>> mehr lesen

Sicher in allen Lebenslagen (Do, 17 Aug 2017)
>> mehr lesen

Counter

Prospekte Online